Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
Seit 25. Mai 2018 gilt die neue Datenschutzverordnung (DSGVO).
Die Bestimmungen gelten für jeden, der „personenbezogene Daten“ verarbeitet.
So wie auch wir mit unserer Mitgliederdatei.
Diese Daten werden ohne Ihre Zustimmung nicht weitergegeben.

 

 

2013 März

Käfertaler Ostermarkt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Studienfahrt zum Seddiner See in Brandenburg

April 2013

 

vom 29.4.2013 bis 3.5. 2013
37 Käfertaler Landfrauen lernten das Bundesland Brandenburg kennen
mit Besuch von Berlin, Potsdam und dem Havelland.

 

23. Studienfahrt der Landfrauen in das Bundesland Brandenburg in die Landvolkshochschule am Seddiner See.- Besuch der Landeshauptstadt Potsdam- Tagesfahrt nach Berlin mit einer Führung durch das Reichstagsgebäude- Busrundreise durch das Havelland, der Heimat von Theodor Fontane- Unterhaltsame Abende mit Spielen, Sketchen, Bildern und Liedern.

 

====================================================================================

2013 April

Studienfahrt zum Seddiner See in Brandenburg

 

vom 29.4.2013 bis 3.5. 2013
37 Käfertaler Landfrauen lernten das Bundesland Brandenburg kennen
mit Besuch von Berlin, Potsdam und dem Havelland.

 

 23. Studienfahrt der Landfrauen in das Bundesland Brandenburg in die Landvolkshochschule am Seddiner See.- Besuch der Landeshauptstadt Potsdam- Tagesfahrt nach Berlin mit einer Führung durch das Reichstagsgebäude- Busrundreise durch das Havelland, der Heimat von Theodor Fontane- Unterhaltsame Abende mit Spielen, Sketchen, Bildern und Liedern.

Bildergalerie

Gruppenbild im Reichstagsgebäude in Berlin

=========================================================================================================

2013 Juni

Stadtteilfest rund ums Käfertaler Kulturhaus

 

Schon zum dritten Mal nahmen wir Landfrauen mit viel Engagement an diesem Stadtteilfest teil. Viel Erfolg hatten wir wieder mit unseren über 90 selbstgebackenen Kuchen und Torten, dass wir schnell ausverkauft waren.                                                                                    

Es war ein schönes und harmonisches Fest mit großem unterhaltendem Bühnenprogramm, mit einem Weindorf, mit Suppenwettbewerb, Tombola und Kinderattraktionen, wie z.B. eine Kote oder ein Kletterturm aus Bierkisten. Wählen konnte man aus div. leckeren Speisen und Getränken.

 Die Käfertaler Landfrauen machten in diesem Jahr großzügige Spenden an die kath. und die ev. Kirchengemeinden, sowie an das Tagesförderzentrum der Diakonie-Werkstätten in Käfertal.

Bildergalerie zum Käfertaler Stadtteilfest

2013 Juli

Sommerfest beim Chinesen

Unser diesjähriges Sommerfest feierten wir in fröhliche Runde im Vereinsheim des SC Käfertal beim Chinesen in der Oberen Riedstraße 88. Bei gutem Essen vom Büffet, Gedicht- und Liedvorträgen und lustigen Auftritten unserer Mitglieder hatten wir einen gemütlichen Abend.
Hilde Annamaier konnte Marga Wagenbach ehren für 25 Jahre treue Mitgliedschaft. Sie bedankte sich für die jahrelange Leitung der Gymnastikgruppe und für ihre Mitarbeit bei allen Veranstaltungen.

Bildergalerie

2013 September

Tagesfahrt zur Fa. Adler und Mainschifffahrt

Mit bester Laune fuhren wir mit dem Bus ins Frankenland in das kleine Städtchen Haibach. Wir konnten dort bei Kaffee und Kuchen eine Modenschau ( extra für uns) der Fa Adler besuchen. Das Topmodel Birgit Schrowange war leider nicht mit dabei. Die Mannequins entsprachen eher unserem Altersdurchschnitt. Nach gemütlichem Einkauf, jede der Frauen trug eine Tüte nach draußen, gab es für uns Landfrauen in der Kantine ein Gratis-Mittagessen. Zum Kaffeetrinken bestiegen wir auf dem Main ein Flussschiff für die Strecke  Miltenberg- Kleinheubach- Bürgstadt. Für einen kleinen Bummel durch das malerische mittelalterliche Miltenberg reichte noch die Zeit.
Und weiter mit dem Bus in ein typisch fränkisches Gasthaus. E
s gab unter anderem deftiges Essen und gutes Schwarzbier . Ein Alleinunterhalter ermunterte uns zum Mitsingen. So fröhlich gestimmt erreichten wir am späten Abend wieder unser schönes Käfertal.

 

Bildergalerie

2013 Oktober

Wanderung nach St. Martin

Der 11. Oktober war unser Wandertag. Unter Leitung von Monika Schmitt fuhren wir (ca 30 motivierte Frauen) mit Bahn und Bus zum Hambacher Schloss. Bei leichtem Regen spazierten wir von da aus um den Sommerberg herum und fanden für die Picknick-Rast eine überdachte Hütte, in der wir unser Vesper verzehren konnten. Weiter gings bei zunehmend besserem Wetter an der Klausentalhütte vorbei in die Weinberge vor St. Martin. Bei strahlender Sonne erreichten wir den Luftkurort St. Martin mt seinem unter Denkmalschutz stehendem Ortskern und endlich die Weinstube Bächeleck. Hier gab es guten Wein (alten und neuen) und ein herzhaftes Abendbrot. Auf der Heimfahrt in Neustadt auf dem Weinlesefest konnten wir nach rasanter Kettenkarusselfahrt noch einen Absacker machen. Es war ein schöner Tag.

Bildergalerie von der Herbstwanderung

2013 Oktober

Besuch in Leutershausen, die schwarze Madonna

29 Frauen fuhren mit der OEG nach Hirschberg-Leutershausen an der Bergstraße in die Wallfahrtskirche St. Johannes. Die schwarze Madonna ist eine Nachbildung der Loreto-Madonna in Italien. Im Jahre 1752 wurde eine katholische Kirche als schlichter Barockbau vor dem Wiser`schen Schloss errichtet, erweitert mit einer Kapelle, in welcher das Gnadenbild der Schwarzen Madonna steht. "Mit Maria glaubhaft beten, lebhaft glauben", diese Zeilen ermunterten uns ein Marienlied zu singen. Segne Du, Maria, segne mich Dein Kind....

Ein Spaziergang durch das Bauerndorf endete mit einem Besuch des bekannten Cafes Erdmann, das beste Kuchen und Torten seviert.

Bildergalerie Leutershausen

2013 November

Ausflug der Gymnastikgruppe nach Bad Dürkheim

Seit 25 Jahren besteht die Gymnastkgruppe der Landfrauen und konnte in verschieden Räumlichkeiten in Käfertal stattfinden. Für den 5. November organisierte Hilde Annamaier, unsere erste Vorsitzende, für die Mitglieder der Gymnastikgruppe einen Ausflug nach Bad Dürkheim. Ein Spaziergang duch den Kurpark endete mit dem Besuch des Gradierbaus ( Saline). Offengelegt und restauriert fließt seit April 2013 die Isenach als blaues Band auf 1,5km durch den Kurpark. Sie startet am aus Sandstein gemauerten Quelltopf, passiert Blumenbeete, elf Brücken und Trittsteine, ein Kaskadenbecken, ein Wasserrad, einen Wasserspielplatz und eine Wasserfontäne. Auf der Isenach transportierten die Römer einst ihre aus dem Steinbruch oberhalb von der Stadt abgebauten Felsen für den Dom zu Worms. Bei einer kleinen Kaffeepause im Park konnten wir uns aufwärmen. Zur großen Freude aller Frauen konnte In der Gaststätte Michaelishof unsere Gymnastkleiterin Marga Wagenbach für 25 Jahre mit einer Urkunde geehrt werden. Diese Überraschung war gelungen.

Bildergalerie vom Ausflug der Gymnastikgruppe

2013 November

Weihnachtsmarkt am Kulturhaus

Wie jedes Jahr beteiligten sich die Landfrauen wieder an dem stimmungsvollen Weihnachtsmarkt rund ums Kulturhaus. Wir servierten unsere legendäre Kartoffelsuppe und belegte Brötchen mit Pfälzer Saumagen, sowie div. Lachsdelikatessen. Im Kulturhaus wurden kreative Arbeiten der verschiedensten Art angeboten. Im Innenhof und in den Clubräumen gab es Kaffee und Kuchen, sowie unterschiedlichste Arten von Plätzchen, Kuchen oder Grillspeisen.

fleißige Arbeiterinnen: Luzia Görich, Monika Schmitt. Gudrun Seel. Uschi Mosemann

Bildergalerie zum Weihnachtsmarkt